« Zurück |Weitere Artikel »

KfW erhöht Zuschüsse für Sanierung

Förderung im Programm Energieeffizient Sanieren verbessert

Hausbesitzer profitieren bei einer Sanierung ab sofort von höheren KfW-Zuschüssen. Die finanzielle Unterstützung für einzelne Sanierungsmaßnahmen oder eine komplette Sanierung zum Effizienthaus kann direkt bei der KfW beantragt werden. Maximal 18.750 Euro Zuschuss sind jetzt drin, auch die Tilgungszuschüsse in der Kreditvariante wurden angehoben.

spielzeughaus-geldscheine-euro-foto-kfw-bildarchiv-photothek-net

Höhere KfW-Zuschüsse sind für Hausbesitzer eine wichtige finanzielle Unterstützung
Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net

Das KfW-Programm Energieeffizient Sanieren wird noch attraktiver: Wer sein Haus oder seine Wohnung energetisch saniert, profitiert künftig von einer Aufstockung der Investitionszuschüsse. Mit der Verbesserung der KfW-Förderung soll privaten Hausbesitzern die Entscheidung für die Sanierung der eigenen vier Wände erleichtert werden: Sie können künftig mit bis zu 18.750 Euro einen deutlich höheren Investitionszuschuss von der KfW erhalten.

So hoch sind die KfW-Zuschüsse im Einzelnen:

  • Erhöhung der Investitionszuschüsse für Einzelmaßnahmen von 7,5 Prozent auf zehn Prozent der förderfähigen Kosten, maximaler Zuschussbetrag 5.000 Euro pro Wohneinheit
  • Erhöhung der Investitionszuschüsse für den Standard KfW-Effizienzhaus 70 von 17,5 Prozent auf 20 Prozent der förderfähigen Kosten, maximaler Zuschussbetrag 15.000 Euro pro Wohneinheit
  • Erhöhung der Investitionszuschüsse für den Standard KfW-Effizienzhaus 55 von 20 Prozent auf 25 Prozent der förderfähigen Kosten, maximaler Zuschussbetrag 18.750 Euro pro Wohneinheit

Parallel zu den Verbesserungen bei den Investitionszuschüssen werden auch die Tilgungszuschüsse in der Kreditvariante für die KfW-Effizienzhäuser 70 und 55 angehoben. Anträge können ab 01.03.2013 über die Hausbank gestellt werden.

  • Erhöhung der Tilgungszuschüsse für den Standard KfW-Effizienzhaus 70 von zehn Prozent auf 12,5 Prozent des Zusagebetrages, maximal 9.375 Euro je Wohneinheit
  • Erhöhung der Tilgungszuschüsse für den Standard KfW-Effizienzhaus 55 von 12,5 Prozent auf 17,5 Prozent des Zusagebetrages, maximal 13.125 Euro je Wohneinheit

Quelle: KfW Bankengruppe

Höhere Zuschüsse für Sanierung in Baden-Württemberg

© FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e.V. | Friedrichstraße 95 (PB 138) | 10117 Berlin