Der Blick von außen

Beiträge von Autoren aus Politik und Gesellschaft. In dieser Woche mit Dr. Peter Ahmels, Bereichsleiter Energie und Klimaschutz der Deutschen Umwelthilfe.

Ist Dämmen sinnvoll?

Neben dem Ausbau der erneuerbaren Energien blieb die sogenannte zweite Säule der Energiewende lange unbeachtet: das gewaltige energetische Einsparpotenzial durch Effizienzsteigerungen. Wirtschaftsminister Gabriel sagte im vergangenen Jahr ganz richtig, dass die umweltfreundlichste und sicherste Kilowattstunde diejenige sei, die gar nicht erst produziert wird. Eine Senkung des Energieverbrauchs in Deutschland birgt viele Vorteile: die Energiekosten sinken, wir machen uns unabhängig von ausländischen Importen und der Ausstoß von Treibhausgasen sinkt. Trotz ambitionierter Einsparziele der Bundesregierung stagniert der Energieverbrauch in Deutschland. Das zeigt, Lippenbekenntnisse reichen nicht aus – Taten zur Umsetzung müssen folgen. mehr lesen…

© FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e.V. | Friedrichstraße 95 (PB 138) | 10117 Berlin