Fachverband
Mineralwolleindustrie e.V.

Potsdam im Klimaschutz preisverdächtig

Bundeswettbewerb "Kommunaler Klimaschutz"

Potsdam, 26.09.2014. (MOZ) Die Landeshauptstadt gehört zu den Preisträgern des Bundeswettbewerbs „Kommunaler Klimaschutz“. Wie die Stadtverwaltung Potsdam am Donnerstag mitteilt, habe die Stadt die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnung für die energetische Sanierung und sozialverträgliche Umgestaltung des Plattenbauviertels Drewitz zu einer „Gartenstadt“ erhalten.

Zum FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e.V.

Der FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e.V. vertritt die marktführenden Hersteller von Glas- und Steinwolle. Mitglieder sind climowool, Rockwool Deutschland, Knauf Insulation, Saint-Gobain Isover und Ursa Deutschland.

Wir sind Ansprechpartner und Koordinator für die relevanten Themen der Branche von Energiewende über Wärmedämmung bis hin zum Dämmen mit Mineralwolle. Der FMI bündelt zudem die Fachkompetenzen der Unternehmen im technischen Bereich.

Teilen Sie uns auf +

  Die neuesten Beiträge auf einen Blick.