« Zurück |Weitere Artikel »

Dämmung bringt Hausbesitzer günstig und warm durch den Winter

Mineralwolle als Heizkostenkiller
Zwischensparrendaemmung-Mineralwolle_Foto_Rockwool_at_der-daemmstoff-1

Zwischensparrendämmung mit Mineralwolle: Wer seinem Haus für die größten Schwachstellen einen warmen Mantel aus Mineralwolle spendiert, spart durch die Dämmung deutlich Heizkosten und erhöht den Wohnkomfort
Foto: FMI

Auf Hausbesitzer und Mieter kommen Rekordpreise zu. Und das betrifft nicht nur den aktuell heiß diskutierten Strompreis. Auch für das warme Zuhause steigen die Kosten schon seit Jahren. Besonders hart trifft es bei den Heizkosten Hausbesitzer mit Ölheizung. Für sie ist 2012 das teuerste Jahr aller Zeiten. Was da noch hilft? Eine Dämmung mit Mineralwolle als Heizkostenkiller!

Nicht umsonst werden die Wohnnebenkosten als „zweite Miete“ bezeichnet. Doch was vor Jahren allenfalls ein Ärgernis war, wächst vielen Mietern und Hausbesitzern inzwischen über den Kopf: Die extrem gestiegenen Heizkosten machen das warme Zuhause für viele zum Luxusgut. Doch das muss nicht sein, denn das Geld für hohe Heizkosten können Hausbesitzer besser investieren. Wer an den Stellen des Hauses, über die besonders viel Energie verloren geht, eine Dämmung aus Mineralwolle wie Glaswolle oder Steinwolle anbringt, muss sich über steigende Heizkosten nicht mehr den Kopf zerbrechen. Dazu kommt: Je höher die Heizkosten steigen, um so schneller rechnet sich die Dämmung für Hausbesitzer.

Warme Hülle aus Mineralwolle für Dach, Fassade und Kellerdecke

Heizkosten und Warmwasserkosten machen im Schnitt schon 41 Prozent der Nebenkosten aus, Tendenz weiter steigend. Eine Dämmung ist also kein Luxus, sondern unverzichtbar, um der Kostenspirale zu entkommen. Wer seinem Haus für die größten Schwachstellen wie Dach, Fassade und Kellerdecke einen warmen Mantel aus Mineralwolle spendiert, spart nicht nur deutlich Heizkosten. Auch das Wohnklima in den eigenen vier Wänden wird durch die Dämmung spürbar besser. Denn die Innenflächen der Wände bleiben dank Dämmung warm, abstrahlende Kälte und damit Zugerscheinungen gehören der Vergangenheit an.

Quelle: www.der-daemmstoff.de

Haussanierung ist oft günstiger als Nichts tun

© FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e.V. | Friedrichstraße 95 (PB 138) | 10117 Berlin